Neues Design der Webseite

Ich habe mal wieder das Design meiner Webseite aktualisiert. Der Grund der Anpassung war weniger die Optik (die ist nach meiner Meinung sowieso der unwichtigste Teil einer Seite), sondern die Tatsache, dass Google im Ranking immer mehr ein responsive Design fordert. Insbesondere straft Google angeblich demnächst Webseiten ohne Mobiloptimierung ab. Es gibt sogar eine extra Testseite , ob eine Webseite den modernen Anforderungen genügt. Ich habe mir deshalb ein entsprechend optimiertes Template gesucht und angepasst.
Die Webseite basiert ja auf WordPress und durch das Austauschen und Anpassen eine Themes lässt sich das Layout/Design sehr schnell anpassen. Natürlich muss man dann immer noch das Templates einrichten und teils auch im Quellcode modifizieren. Aber wenn man diese Arbeit mit dem Aufwand vergleicht, den früher eine Anpassung von HTML/CSS bedeutet haben, ist das wirklich minimal.

Kommentare sind geschlossen.